MSC - TULLN © 2016       PRIVACY POLICY

Maximilian Henneth #04

Maxi wollte dieses Jahr auch bei den Amateur Masters starten. Trotz sehr großer Aufregung und schlechtem Wetter die Tage zuvor und der schlechten Streckenverhältnisse für die Kleinen (50er und 56er), ging er brav an den Start.

Leider blieb seine Husqvarna auf Grund eines technischen Gebrechens liegen. Die „Wiederbelebung“ des Mopeds gelang leider erst sehr spät, sodass er dann noch mit 5 Runden Rückstand bis zum Schluss durchhielt um auch den 1. Lauf noch zu beenden.  Der 2. Lauf war wieder ein wenig besser und er konnte auf den8. Platz fahren. Tagesrang: 9. Platz

 
X

Passwort:

...netter Versuch :)